Montag, 19. Oktober 2009

Backe, backe Kuchen...

Ich hab ja neulich von meinem Kokosnuss-Haselnuss-Mandelkuchen berichtet und... er kam seeehr gut an. Deswegen geb ich Euch mal das Rezept weiter.

Zutaten für eine Kastenform:
6 Eier
1 Pkg. Vanillezucker oder 80g Selbstgemachten
100g gemahlene Haselnüsse
200g gemahlene Mandeln
100g Kokosraspel
2EL Paniermehl
2 TL Backpulver
250g Zucker
2 Rippen Schokolade
Rumaroma

Ofen bei 175Grad vorheizen. Eier, Zucker und Vanillezucker schön schaumig schlagen. Paniermehl, Backpulver, Haselnüsse, Mandeln und die Kokosnussraspeln vermengen und vorsichtig unterheben. Die Schokolade klein hacken und auch dazu (man kann natürlich auch Schokotropfen oder Streusel nehmen :) ) Dann je nach Geschmack noch das Rumaroma dazu. Jetzt alles schön gleichmäßig in die Kastenform gießen und für ca. 1 Std. in den Backofen schieben. Fertig :)





Viel Spaß beim Nachbacken :)

Kommentare:

kerstinnaeht hat gesagt…

Hört sich auf jeden Fall schon mal lecker an! :-)
Lg Kerstin

rosenrot hat gesagt…

Ich muss doch mal ganz dringend auf ein Tässchen Tee bei Dir vorbei kommen!! Ach dabei fällt mir ein, dass Du mir noch immer nicht verraten hast, wo Du denn mal gewohnt hast(in meiner Nähe jedenfalls??)
Sags mir doch bitte mal ;-)))
GLG
Marlies