Donnerstag, 12. November 2009

Nach dem Markt ..

... ist vor dem Markt :) Eigentlich wollte ich die Bilder ja schon viel früher eingestellt haben, aber die Besten schlummern noch auf der Kamera von meiner Mum. Deswegen gibts heute nur ein Bild vom Aufbau. Insgesamt lief der Markt ganz OK, es hätte besser sein können, aber weiß Gott auch schlechter. Also bin ich zufrieden :) Und es gingen viele Visitenkarten weg, ist ja auch Werbung :)

Beim Aufbau war ich allerdings doch sehr erstaunt wie klein 2,50m sein können. Hatte ich doch am Anfang noch Angst dass ich den Tisch gar nicht voll bekomm, so wünschte ich mir nachher meine Mutter hätte sich n eigenen Stand für ihre Schals geordert ;) Mein Bruder kam leider auch nicht rechtzeitg mit dem Bau eines Holzständers für meine Schlüsselanhänger nach. Den gabs dann leider erst am letzten Tag. Naja .. so kenn und lieb ich ihn. Den Bruder, nicht den Holzständer ;D

Und dazu kam dann noch, dass es bei diesem kleinen Markt insgesamt 4 Näherinnen gab. Fand ich n bischen ungünstig, zumal ich zuerst direkt neben einer stehen sollte. Gott sei Dank waren die Veranstalter super nett und so konnte ich mit denen absprechen, neben der Mutter einer Freundin zu stehen, die mit ihren tollen selbstgemachten Kerzen da war.

Aber jetzt genug gesabbelt...guckst Du...(das ist natürlich nur eine Seite des Standes, auf den anderen ist überall meine Mutter mit drauf *g*)



Lange Zeit zum Verschnaufen bleibt auch nicht, denn am Wochenende ist schon wieder der nächste Markt. Diesmal in toller Scheunenkulisse in Emkendorf. Jetzt heisst es allerdings beide Daumen drücken, dass ich bis dahin wieder gesund bin.

Liebe Grüsse

Keine Kommentare: