Dienstag, 11. Dezember 2012

Anleitung Nikolausstiefel + Kulinarisches

So nach und nach kann ich Euch endlich zeigen, was ich in der letzten Zeit gewerkelt hab. Weil alles für irgendwelche Kalender und Wichteleien waren, bleibt vieles aber noch psssst geheim ;) Zum nähen hab ichs endlich mal ab und an wieder geschafft, vor allem aber eigentlich wenns darum ging was Neues auszuprobieren. Tut wirklich gut.

Zum Nikolauswichtel wurde ein passender Nikolausstiefel gewünscht. 0815 gibts ja genug und deswegen war ich auf der Suche nach was Besonderem und wurde bei Sew4Home fündig. Hier gibts die Anleitung. Ist viel einfacher als gedacht. Als Tipp, unten die Spitze und am besten noch den unten Fuß mit Füllwatte ausstopfen, so hat alles einen besseren Halt.

Und das ist mein Ergebnis. Auf den Buchstaben hab ich verzichtet, weil ich nicht wusste für wen er gedacht war. Der grün/rosa Stoff ist von Amy Butler.


Dazu gabs u.a. noch leckeren Weihnachts-Cappu, das Rezept hab ich von Angie/Chefkoch.de.
Naja ich geh mal davon aus, dass er lecker ist. Ich trink und ess ja nix was nach Kaffee schmeckt*bäh*g* Die Anleitung für die Herzchenanhänger folgt auch bald.


Das Rezept:


300 g Kaffeeweißer oder Magermilchpulver
350 g Puderzucker (wer grad keinen hat haut Zucker für einige Zeit in den Mixer, funktioniert auch toll)
70 g Backkakao
70 g Instantkaffee (Granulat)
1 TL Zimt
¼ TL Lebkuchengewürz (stand in meinem Markt bei den Gewürzen und nicht bei den Backwaren)



Generell könnt Ihr Euch hier austoben, man kann auch noch Vanille dazu tun, Lebkuchengewürz durch Spekulatiusgewürz austauschen, oder auch einfach den Kaffee weg lassen, wenn man lieber Kakao hätte*g*

Alle Zutaten in eine große Schüssel, es könnte nämlich etwas stauben und vorsichtig mischen. Das ganze jetzt zwei - drei mal durch ein feinporiges Sieb streichen, alternativ könnt Ihr hier auch wieder den Mixer nehmen oder einen Pürierstab (Kakao-Staublunge da aber nicht ausgeschlossen). Größere Klümpchen vom Kakao hab ich gleich wieder entfernt. Schicke Gläser raussuchen und gut verschlossen aufbewahren. 


Wenn Ihrs verschenken wollt, macht noch ein kleines Zettelchen dran mit der Zubereitung:



3 gehäufte TL auf einen normalen Becher mit heißem Wasser geben und gut umrühren.Fertig :)



Kommentare:

rosenrot hat gesagt…

N'abend liebe Jasmin,
oh DU warst aber wirklich fleissig und dein toller Nikolausstiefel gefällt mir sehr, von wegen 08/15 mit Amy Butler Stoff gehört er damit ja schon in die Extraklasse grins!
HHmm deine Kaffeemischung ist also ein Wunsch gewesen, da Du keinen Kaffee magst?
Zeigst Du uns denn auch noch deine anderen genähten Werke, denn jeden Tag wird doch ein Päckchen ausgepackt und somit dürften wir den Inhalt doch eigentlich bestaunen oder?
Dir noch eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
Marlies

Ilka M. hat gesagt…

sehr cool!!! Mache ich nach! :-)