Donnerstag, 20. Dezember 2012

Reisetagebuch mit Bilderflut

Jetzt darf ich euch eeeendlich das Reisetagebuch zeigen was ich gemacht hab...das erste und wahrscheinlich auch einzige seiner Art*g*

Das war so eine Arbeit! Und zu allem Übel dachten wir erst das Päckchen wäre verschwunden, da bekam ich schon ein leicht schwellendes P in meinem Gesicht. Gott sei Dank tauchte es wieder auf..allerdings nicht bei der, die es bekommen sollte, sondern wieder bei mir...soviel zum Thema REISEtagebuch, das hat das Buch selber wohl mißverstanden*ggg*

So jetzt macht Euch auf ne Bilderflut gefasst. Ich machs mal ganz ausführlich, falls jemand von Euch auch mal sowas machen will und noch Anregungen braucht. Also "take a seat" und schnappt Euch n Kaffee wenn ihr Zeit habt.

Erstmal von außen, man will ja wissen womit mans zu tun hat....Ich hab einen DINA5 Ordner in weiß gekauft und den ein bischen gepimpt. Die Rückseite und das Seitenteil sind auch mit dem gleichen Papier beklebt.


Als "Starter" gabs ne Klarsichtfolie mit ein paar Schildchen die später noch zu den jeweiligen Bildern dazu geklebt werden können.


Die Startseite auf der man eintragen kann, wohin es geht und ein paar Angaben zur Zeit, Flieger ect.
 


Bei einigen Seiten gibts so kleine, tja wie nennt man das, Papierfähnchen an der Seite, damit man einen schnelleren Überblick hat.





Festes Bastelpaper in der Mitte gefaltet und einmal mit der Nähmaschine drüber. Das Packpapier ist auch noch mal an den Seiten festgenäht. Zack hat man ne einfache Tasche für irgendwelche Papiersouvenirs die sonst später meißt irgendwo in der Ecke liegen ;) Der Tisch ist übrigens nicht dreckig*g* Das ist mein Basteltisch. Leider lässt die Qualität von Ikea bei manchen Dingen leider zu wünschen übrig und schwupp ist der Lack ab vom Lack Tisch.


Die Rückseite




Wer keinen dieser komischen Labeltacker hat, der kann die kostengünstige Variante nehmen und sich die Schriftart Impact Label holen. Kost nämlich nüschts.





Nur an den oberen und unteren Seiten zusammen genäht, damit eine Einstecklasche entsteht für Tickets oder Flyer oder oder oder


Naja..und so weiter und so fort..ich denke das reicht an Bildern :) So dick war der Ordner dann zum Schluss.


So..und wers bis hier durchgehalten hat...ich wünsch Euch ein schönes Wochenende :)) (den anderen natürlich auch*g*)

Wer noch mehr Inspirationen möchte, schaut mal hier bei Pinterest oder gebt "travel tag printable" bei unserem Lieblingsfreund Google ein.

Keine Kommentare: